Automatikgetriebe-Ölwechsel durch dynamisches Spülen, zur Vorbeugung und Beseitigung von Automatikgetriebeproblemen.

Einfach, schnell und sicher:
Automatikgetriebeölservice mit LIQUI MOLY

Empfohlen von führenden Fahrzeugherstellern

Für Ihr Fahrzeug nur das Beste:

Der Rundum-Service für Ihr Automatikgetriebe:

Getriebespülung und Getriebeölwechsel

Optimiertes Schaltverhalten

Etwaige Schaltverzögerungen, unsaubere Schaltvorgänge bis hin zum Ausfall ganzer Gänge werden behoben.

Weniger Verschleiß

Die Getriebespülung in Kombination mit Additiven sorgt für mehr Laufruhe und weniger Verschleiß im Getriebe.

Erhöhte Lebensdauer

Getriebeölwechsel werden von den meisten Herstellern alle 60.000 km bzw. alle 4 bis 6 Jahre empfohlen.

Automatikgetriebe Spülen bei Kfz Service Kröger
Der Einsatz moderner Automatikgetriebe und automatisierter Schaltgetriebe nimmt immer mehr zu. Sie sorgen dafür, dass der Motor stets im idealen Effizienzbereich läuft. Mit steigender Komplexität der Getriebesteuerung durch Erhöhung der Gangstufen auf 5 bis 9 Gänge und der Erweiterung der Fahrstufen auf Komfort, Sport, Winter usw. steigen aber auch die Leistungsanforderungen des Getriebes. Dies macht sich an der enormen thermischen und mechanischen Belastung des Getriebeöls bemerkbar. Die Folge: erhöhter Verschleiß und somit erhöhter Wartungsbedarf.

Wird das Getriebeöl nicht rechtzeitig getauscht, können der darin enthaltene Schmutz und Metallabrieb kostspielige mechanische Schäden in der Schaltbox verursachen. Deshalb sprechen deren Hersteller und immer mehr Fahrzeugbauer Empfehlungen für den Getriebeölwechsel aus, abhängig von Fahrleistung und Fahrweise. Dies gilt auch für sogenannte „Lifetime-Befüllungen“.
Ein kompletter Tausch des Schmierstoffes war früher jedoch nicht möglich, wodurch beim Wechsel des Getriebeöls eine Verunreinigung des Frischöls mit dem verbliebenen Altöl vorprogrammiert war – ein Problem, dass dank Gear Tronic II der Vergangenheit angehört. Denn das Automatikgetriebeöl-Servicegerät ermöglicht einen nahezu 100-prozentigen Flüssigkeitsaustausch ohne Vermischung von Frisch- und Altöl. Erst so kann das neue Öl seine volle Performance entfalten.

Automatikgetriebe unterliegen sehr hohen Belastungen und werden extrem beansprucht. Viele Automatikgetriebe werden deshalb im Kühlsystem des Motors gekühlt. Dabei darf kein Kühlwasser ins Getriebeöl gelangen, weil ansonsten das Getriebe beschädigt wird. Das Testsystem zeigt, ob Wasser im Öl vorhanden ist.

Bei uns erhalten Sie Gewissheit!

Mit dem Rückstellmuster finden wir heraus, in welchem Zustand sich Ihr Getriebeöl befindet.

Wie hoch sind die Kosten für eine Getriebespülung?

Im Rahmen einer Getriebespülung müssen noch weitere Teilaufgaben gemeistert werden, wie beispielsweise das ab- und anmontieren bestimmter Fahrzeugteile. Des Weiteren benötigt eine fachgerechte Getriebespülung etwas Zeit. Mit dem Zeitaufwand ist natürlich auch der Preis verbunden, denn durchschnittlich dauert der gesamte Prozess ca. 3 bis 4 Stunden.

Gerne können wir Ihnen hierfür einen unverbindlichen Kostenvoranschlag erstellen, damit Sie wissen, was auf Sie zukommt.

Wenn wir Sie von unseren Kompetenzen überzeugen konnten, dann zögern Sie nicht damit, uns zu kontaktieren.

Nutzen Sie dazu das Kontaktformular oder rufen Sie uns einfach an!